Corona Krise ++ Fachanwalt Arbeitsrecht ++ Arbeitsrecht München ++ Anwalt Arbeitsrecht München ++ Kündigung ++ Arbeitsrecht ++ München ++ Arbeitsrechtsberatung ++ Abfindung

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT täglich von 10-15 Uhr

unter 089-38398790


Auf Arbeitsrecht spezialisierte Anwälte geben Arbeitnehmern per CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT Antworten auf arbeitsrechtliche Fragen.

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: Arbeitnehmer fragen – Fachanwälte antworten

Mehr und mehr Arbeitnehmer haben derzeit arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie. Den meisten ist nicht klar, wie sie auf die vom Arbeitgeber vorgelegten Einverständniserklärungen richtig reagieren. In der Regel geht es darin um Kurzarbeit, Zwangsurlaub, Überstunden oder Homeoffice.

Eine weitere Frage ist die, nach der besten Reaktion auf eine Kündigungen wegen der Pandemie. Hierzu beraten Sie unsere Fachanwälte für Arbeitsrecht in der CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT und klären alle Fragen mit Ihnen. Rufen Sie von Montag bis Freitag zwischen 10 und 15 Uhr bei uns an. Wir verbinden Sie direkt mit einem Fachanwalt für Arbeitsrecht. Nutzen Sie diesen Weg, um Antworten auf Ihre arbeitsrechtlichen Fragen in Zeiten der Corona-Krise einzuholen.


Jetzt Vereinsmitglied werden und sofort die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT nutzen

Die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT steht allen Mitgliedern der ArbeitnehmerHilfe München offen. Die Mitgliedschaft kostet 40 Euro pro Kalenderjahr. Mitglieder unseres Vereins erhalten jederzeit Auskunft von einem auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwalt. Eine Wartefrist für Neumitglieder gibt es nicht. Beantragen Sie die Mitgliedschaft noch heute online und rufen Sie anschließend unsere CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT an. Unsere Anwälte beantworten Ihnen sofort alle arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie.

ONLINE ANMELDEN 

CORONA HOTLINE (10-15 Uhr werktäglich) 089-38398790


CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: 089-38398790

Unsere Anwälte helfen Arbeitnehmern in der Corona-Krise um für Sicherheit in arbeitsrechtlichen Fragen zu sorgen. Wir sichern Ihre Arbeitsrechte, wie den Anspruch auf Lohn und Gehalt. Geben sie diese nicht auf und opfern Sie nicht Ihren Erholungsurlaub. Eine Kündigung wegen "Corona" ist unwirksam. Die Regeln zum Kündigungsschutz gelten während der Pandemie uneingeschränkt.


CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT steht allen Mitgliedern unter 089-38398790 zur Verfügung. In dieser Zeit erhalten Sie von unseren Fachanwälten Antwort auf Ihre arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Corona.

Folgende Beiträge zu Corona mit Bezug zum Arbeitsrecht könnten Sie ebenfalls interessieren:

Coronavirus: Arbeitsrechtliche Auswirkungen

COVID-19 im Arbeitsrecht

Coronavirus im Arbeitsrecht

Kündigung wegen Corona

FAQs zur Coronakrise im Arbeitsrecht

 

Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht, Vorstand des ArbeitnehmerHilfe e.V. 
Rechtsanwalt Christian Kronbichler 


Diese arbeitsrechtlichen Artikel zur Corona-Krise könnten Sie auch interessieren

Kündigung wegen Corona?

Eine (fristlose) Kündigung wegen des Coronavirus muss alle arbeitsrechtlichen Standards einhalten wie eine normale Kündigung außerhalb der Krise. Nach unseren Fachanwälten für Arbeitsrecht werden...

Arbeitsrechtliche Beratung zu Corona

Im Arbeitsrecht gibt es viele Fragen aufgrund der Corona Krise. Leider werden diese oft nicht beantwortet, weil die betreffenden Auskunftsstellen überlastet sind und keine Zeit haben...

Coronavirus im Arbeitsrecht

Wenn Sie verunsichert sind und nicht mehr in die Arbeit gehen wollen, gefährden Sie dadurch leider Ihren Entgeltanspruch auf Ihren Arbeitslohn. Denn im Arbeitsrecht haben...


Einfach auf der CORONA HOTLINE / MÜNCHEN melden! Wir beantworten Ihnen auch jede andere Arbeitsrechtsfrage!

Jetzt anrufen und unserem Anwalt für Arbeitsrecht aus München Ihre Frage stellen.
Wir sind für Sie da und helfen gerne.

089-38398790